Anzeige
Sonntag, 25 Februar 2018 19:31

Rutenbeck: "Niemand hat mir gesagt, ich hätte nicht das Talent für die NFL"

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Vor einem knappen halben Jahr war Tyler Rutenbeck maßgeblich am Gewinn des German Bowls der Schwäbisch Hall Unicorns beteiligt. Der Wide Receiver machte 7 Touchdowns in den Playoffs.
Doch fast hätte ihn sein Weg gar nicht nach Deutschland geführt. Nach herausragenden Leistungen an der University of Dubuque, die nur in der College-Division III spielt, war Rutenbeck 2015 in den Fokus der NFL geraten. Zuerst hatten ihn im damaligen Mai die Washington Redskins unter Vertrag genommen, kurz darauf aber wieder entlassen. Wenige Wochen später sicherten sich dann die Indianapolis Colts die Dienste des 1,88 Meter großen Passempfängers. Doch in den finalen Roster für die Regular Season schaffte er es ebenfalls nicht.

"Als ich nach den Cuts die Treffen mit den General Managern und den Scouts hatte, wurde mir gesagt, dass ich das Geschäft der NFL verstehen muss. Dass jedes Team unterschiedliche Baustellen hat. Dass man gecuttet wird, wenn es nicht passt, aber man jeden Tag bereit sein muss, um den nächsten Anruf vom nächsten Team zu erhalten. Was mir geholfen hat, war, dass mir niemals gesagt wurde, dass ich nicht das Talent oder die Fähigkeiten hätte, um in der NFL zu spielen. Also wenn es etwas Gutes an meinen Entlassungen gab, dann war es das", sagt der 26 Jahre alte Rutenbeck im exklusiven und ausführlichen Interview mit Touchdown24.

Das komplette Interview gibt es in der aktuellen Printausgabe.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network