Anzeige
Dienstag, 20 Februar 2018 20:56

Paukenschlag: Buccaneers trennen sich von Doug Martin

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Die Tampa Bay Buccaneers haben sich nach sechs Jahren von Doug Martin getrennt. Durch den Cut spart die Organisation 6,75 Millionen US-Dollar Gehalt.
Der Erstrundenpick von 2012 spielte eine famose Rookie-Saison mit 1454 Yards Raumgewinn und 11 Touchdowns. An diese Leistung konnte der häufig von Verletzungen gebeutelte Runningback in den folgenden fünf Spielzeiten nicht mehr Anknüpfen. Einzig 2015 gab es mit 1402 Yards und 6 Touchdowns eine ähnlich produktive Saison. In den rest lichen vier Spielzeiten kam der heute 29-Jährige nur auf 36 von 64 möglichen Spielen.

Die Bucs haben nun noch Peyton Barber und Jacquizz Rodgers im Roster und könnten sich im Draft ebenso nach frischem Personal umsehen, wie in der Free Agency: Carlos Hyde (San Francisco 49ers), Dion Lewis (New England Patriots) und Jerick McKinnon (Minnesota Vikings) werden nach heutigem Stand auf den Markt kommen.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network