- Anzeige -
Montag, 14 Januar 2019 07:00

Patriots zum achten Mal in Folge im AFC-Finale

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Die New England Patriots haben die Los Angeles Chargers in der Divisional Round mit 41:28 geschlagen und sind damit zum achten Mal hintereinander in die Conference Finals eingezogen.
Dabei machte die Mannschaft von Head Coach Bill Belichick kurzen Prozess mit Philip Rivers und Teamkollegen. Schon zur Halbzeit lagen Tom Braday und Co. nach Touchdowns der Runningback Sony Michel (3) und Rex Burkhead sowie Wide Receiver Philipp Dorsett mit 35:7 in Front und verwaltete danach den Vorsprung. Für die Chargers erzielten Wide Receiver Keenan Allen, Runningback Melvin Gordon sowie die Tight Ends Virgil Green und Antonio Gates die Touchdowns.

Im AFC-Finale reisen die Patriots am kommenden Sonntag zu den Kansas City Chiefs, wo es um den Einzug in den Super Bowl geht. 




Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network