NFL-Rekord: Vea erzielt den "schwersten" Touchdown aller Zeiten
NFL
Vita Vea hat einen neuen NFL-Rekord aufgestellt. Der Nose Tackle der Tampa Bay Buccaneers kam beim 35:22-Sieg bei den Atlanta Falcons in der Offense zum Einsatz und erzielte einen Touchdown.

Der 157,4 Kilogramm schwere Vea wurde kurz vor Ende des zweiten Viertels kurz vor der gegnerischen Endzone als Fullback eingesetzt und bekam den Ball von Jameis Winston zum Touchdown zugeworfen. Niemals war ein Receiver bei einem Touchdown schwerer als der 24-Jährige, dessen Vorfahren aus Tonga stammen.

Damit überholte Vea den vorherigen Rekordhalter Dontari Poe, der 2015 in Diensten der Kansas City Chiefs einen Touchdown fing und zum damaligen Zeitpunkt etwa 400 Gramm weniger auf die Waage brachte.

Schlagwörter
Top