Anzeige
Mittwoch, 22 November 2017 13:19

Lynch übernimmt: Nächster Quarterbackwechsel bei den Broncos

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Paxton Lynch wird die Denver Broncos in Woche 12 im Gastspiel bei den Oakland Raiders aufs Feld führen. Nach Trevor Siemian und Brock Osweiler ist er damit der dritte Starting-Quarterback.
Der Erstrundenpick von 2016 kann es im Prinzip auch nicht schlechter machen als seine Vorgänger und wird nun einfach mal ins kalte Wasser geworfen. Osweiler hatte in 4 Spielen 3 Touchdowns und 4 Interceptions geworfen und dabei ein Rating von 65,5 erzielt, Siemian war in 7 Spielen auf 9 Touchdowns und 10 Interceptions bei einem Rating von 76,8 gekommen.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network