Anzeige
Dienstag, 06 November 2018 10:00

Lions tauschen Special Teams Coordinator

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Matt Patricia hat auf den enttäuschenden Saisonstart seiner Detroit Lions reagiert. Der Head Coach trennte sich von Special Teams Coordinator Joe Marciano.
Nach Woche 9 rangieren die Lions auf dem letzten Platz der Statistiken bei kassierten Punt-Return Yards und auf dem neunschlechtesten Platz bei Kickoff-Returns. Zudem kassierten die Special Teams bereits 14 Flaggen. Ersetzt wird Marciano durch seinen vorherigen Assistenten Devin Fitzsimmons.

Außerdem trennten sich die Lions von Ameer Abdullah. Der Runningback, Zweitrundenpick von 2015, konnte die Hoffnungen in ihn nie erfüllen und erhielt in der gesamten Saison erst einmal den Ball. Seinen Roster-Platz bekam Runningback Zach Zenner, der bereits drei Jahre für Detroit gespielt hatte, nach 2017 aber vorerst keinen Vertrag mehr bekommen hatte. Außerdem wurde Wide Receiver Bruce Ellington ins Team geholt - er nimmt den Platz des zu den Philadelphia Eagles getradeten Golden Tate ein.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network