Knieverletzung: Bears feuern Cruz
NFL
Die Chicago Bears müssen einen weiteren Ausfall ihrer Receiver-Unit verkraften. Victor Cruz wurde im Preseason-Finale am Knie verletzt und nun von den Bears entlassen.
Nachdem Abgang von Alshon Jeffery zu den Philadelphia Eagels und dem Kreuzbandriss von Cameron Meredith in der Vorwoche der Preseason hat es nun also auch Neuzugang Victor Cruz erwischt. Der 30-Jährige, der nach etlichen Verletzungen zuletzt von den New York Giants vor die Tür gesetzt worden war, hatte in Chicago auf einen Restart seiner Karriere gehofft. 

Damit rückt Kendall Wright, der von den Tennessee Titans nach Illinois gekommen war, zum Receiver Nummer eins hoch.
Schlagwörter
Top