Anzeige
Mittwoch, 29 August 2018 21:56

Jets starten mit Darnold und traden Bridgewater

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Die New York Jets haben Klarheit auf ihrer Quarterback-Position geschaffen. Erstrundenpick Sam Darnold wird in Woche 1 der neuen NFL-Saison als Starter auf das Feld gehen.
Außerdem entsendeten die Gang Green Backup-Quarterback Teddy Bridgewater zu den New Orleans Saints, legten einen Sechstrundenpick mit drauf und erhielten im Gegenzug ein Drittrundenpickrecht.

Es scheint als hätte dieser Tag nur Gewinner hervorgebracht: Darnold wird zugetraut, die Jets in ein neues Zeitalter zu führen. Zudem erhalten die Jets ein hohes Pickrecht für einen Spieler, den sie erst in dieser Offseason unter Vertrag genommen hatten. Die Saints haben den mutmaßlichen Nachfolger für Drew Brees bereits im Kader und Bridgewater selbst könnte eine funktionierende Offense von Brees übernehmen, auch wenn er sich zunächst noch gedulden muss, solange der Altstar noch spielt.


Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network