Anzeige
Sonntag, 25 November 2018 09:54

Houston Texans trauern um Bob McNair

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Die Houston Texans müssen den Tod ihres Besitzers verkraften. Bob McNair verstarb im Alter von 81 Jahren infolge von Leukämie- und Hautkrebsleiden.

McNair, der 1984 das Energieunternehmen "Cogen Technologies" gegründet hatte und damit zu Reichtum gelangte, war seit Gründung der Franchise 1999 ihr Besitzer. Dafür investierte er 700.000 US-Dollar, um der Stadt Houston nach dem Umzug der Oilers nach Nachsville wieder ein Football-Team zu geben.

McNair galt als einer der einflussreichsten Owner der Liga und war zusätzlich Vorsitzender des Finanzausschusses der National Football League. Nachdem er bereits seit Mitte der 1990er Jahre an Hautkrebs erkrankt war, verlor er nun den Kampf gegen die Krankheit. Er hinterlässt seine Ehefrau, 4 Kinder, 15 Enkel und 2 Urenkel.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network