Noch
bis zum Super Bowl 2018
Anzeige
Freitag, 26 Mai 2017 09:08

Hawkins kommt von den Browns zu den Patriots

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Wer hätte gedacht, dass ein Spieler der vermeintlich schwächsten NFL-Mannschaft interessant für den SuperBowl-Champions sein könnte? Ist er doch: Andrew Hawkins geht von Cleveland nach New England.

31 Jahre, sechs NFL-Saisons für die Cincinnati Bengals und Cleveland Browns, neun Karriere-Touchdowns. Bill Belichick weiß alleine, was er in Hawkins sieht. Ob er recht behält, sehen wir in der Saison 2017.

Magazin Store

Coaches Corner

Erfolgreich passen: Drei Varianten für dein Vertical Stretch Passing Game!

“Concept Passing”, bezeichnet die Idee, ein Playbook auf stets gleichbleibenden Kombinationen aufzubauen, unabhängig von Formation und Alignment der gegnerischen Verteidigung. Viele Mannschaften basieren Ihr komplettes offensives System auf den Ansätzen...

Mehr...

Ergebnisse NFL 2017

Divisional Playoffs

Divisional Playoffs
Philadelphia Eagles 15:10 Atlanta Falcons
New England Patriots 35:14 Tennessee Titans
Pittsburgh Steelers 42:45 Jacksonville Jaguars
Minnesota Vikings 29:24 New Orleans Saints

Facebook

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network