- Anzeige -
Mittwoch, 07 Juni 2017 17:19

Harris und Decker: Jets weiter im Downgrade-Modus

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Es scheint als würden die New York Jets alles tun, um 2017 möglichst nicht erfolgreich zu sein. Oder um sich für langfristig gut aufzustellen.

Linebacker David Harris wurde nach zehn Jahren bei der Gang Green entlassen. In dieser Zeit absolvierte der 33-Jährige 160 von 166 möglichen Spielen und war ein echter Dauerbrenner im Jets-Trikot. Durch die Trennung spart die Franchise 6,5 Millionen US-Dollar an Gehalt.

Zudem haben die Jets angekündigt sich von Wide Receiver Eric Decker trennen zu wollen. Der 30-Jährige trug zwar nur drei Jahre das Jets-Trikot, war aber vor allem 2015 eine wichtige Anspielstation mit 80 Catches für 1027 Yards und 12 Touchdowns. Vergangene Saison hatte Decker weitestgehend verletzungsbedingt verpasst, in nur drei Spielen aber trotzdem 194 Yards Raumgewinn und zwei Touchdowns erzielt. Bei Decker sparen die Jets 5,75 Millionen US-Dollar ein.

NFL Season Standings 2018

AFC North

Rank Teams
1 Baltimore Ravens
2 Pittsburgh Steelers
3 Cleveland Browns
4 Cincinnati Bengals

AFC East

Rank Teams
1 New England Patriots
2 Miami Dolphins
3 Buffalo Bills
4 New York Jets

AFC South

Rank Teams
1 Houston Texans
2 Indianapolis Colts
3 Tennessee Titans
4 Jacksonville Jaguars

AFC West

Rank Teams
1 Kansas City Chiefs
2 Los Angeles Chargers
3 Denver Broncos
4 Oakland Raiders

NFC North

Rank Teams
1 Chicago Bears
2 Minnesota Vikings
3 Green Bay Packers
4 Detroit Lions

NFC East

Rank Teams
1 Dallas Cowboys
2 Philadelphia Eagles
3 Washington Redskins
4 New York Giants

NFC South

Rank Teams
1 New Orleans Saints
2 Carolina Panthers
3 Atlanta Falcons
4 Tampa Bay Buccaneers

NFC West

Rank Teams
1 Los Angeles Rams
2 Seattle Seahawks
3 San Francisco 49ers
4 Arizona Cardinals

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network