Gore hängt in Buffalo eine weitere Saison dran
NFL
Der alte Mann kann es nicht lassen: Frank Gore hat bei den Buffalo Bills einen Einjahresvertrag über 2 Millionen US-Dollar unterschrieben.

Der mittlwerweile 35 Jahre alte Runningback geht damit in seine 15. NFL-Saison. Nach zehn Jahren bei den San Francisco 49ers und drei Spielzeiten bei den Indianapolis Colts war Gore vergangene Saison als Teilzeitkraft bei den Miami Dolphins aktiv. Hier erlief er in nur 156 Carries insgesamt 722 Yards und kam auf einen respektablen Durchschnitt von 4,6 Yards. Sein einziger Touchdown für Miami resultierte allerdings aus einem Passspielzug. Gore braucht noch insgesamt 5 Touchdowns, um die 100 in seiner Karriere vollzumachen.

Schlagwörter
Top