- Anzeige -
Samstag, 15 Juli 2017 13:38

Floyd für vier Spiele gesperrt

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Die Karriere von Michael Floyd gerät weiter ins Stocken. Der Wide Receiver wurde von der NFL für vier Spiele wegen der Einnahme unerlaubter Substanzen gesperrt.
Floyd hatte erst Anfang Mai seinen Vertrag bei den Vikings unterschrieben, nachdem er sich bei den New England Patriots nicht für eine dauerhafte Anstellungen hatte empfehlen können. Zuvor war der 27-Jährige bereits von den Arizona Cardinals aussortiert worden.

Floyd war in seinen bisherigen zwei Monaten in Minneapolis bereits bei Headcoach Mike Zimmer in Ungnade gefallen - der Cheftrainer hatte ihm für den Falle einer Lüge hinsichtlich des Grundes seines festgestellten Alkoholpegels mit dem Rauswurf gedroht. Dieser Rauswurf sollte jetzt ein Stückchen näher gerückt sein.

NFL Season Standings 2018

AFC North

Rank Teams
1 Baltimore Ravens
2 Pittsburgh Steelers
3 Cleveland Browns
4 Cincinnati Bengals

AFC East

Rank Teams
1 New England Patriots
2 Miami Dolphins
3 Buffalo Bills
4 New York Jets

AFC South

Rank Teams
1 Houston Texans
2 Indianapolis Colts
3 Tennessee Titans
4 Jacksonville Jaguars

AFC West

Rank Teams
1 Kansas City Chiefs
2 Los Angeles Chargers
3 Denver Broncos
4 Oakland Raiders

NFC North

Rank Teams
1 Chicago Bears
2 Minnesota Vikings
3 Green Bay Packers
4 Detroit Lions

NFC East

Rank Teams
1 Dallas Cowboys
2 Philadelphia Eagles
3 Washington Redskins
4 New York Giants

NFC South

Rank Teams
1 New Orleans Saints
2 Carolina Panthers
3 Atlanta Falcons
4 Tampa Bay Buccaneers

NFC West

Rank Teams
1 Los Angeles Rams
2 Seattle Seahawks
3 San Francisco 49ers
4 Arizona Cardinals

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network