- Anzeige -
Sonntag, 13 Januar 2019 08:00

Einzug ins NFC-Finale: Rams laufen Cowboys in Grund und Boden

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Die Los Angeles Rams sind ihrer Favoritenrolle im Divisional-Duell gegen die Dallas Cowboys gerecht geworden und besiegten "America`s Team" mit 30:22. Damit stehen die Rams im NFC-Finale.
Dominiert wurde das Spiel von den beiden Runningbacks der Rams C. J. Anderson und Todd Gurley. Zusammen lief das Duo für 228 Yards und 3 Touchdowns. Die Vorentscheidung fiel dabei im zweiten Viertel, das Los Angeles mit 17:0 gewann.

Für die Cowboys erzielten Wide Receiver Amari Cooper, Runningback Ezekiel Elliott und Quarterback Dak Prescott die Touchdowns.

Im NFC-Endspiel spielen die Rams gegen den Sieger der Partie Philadelphia Eagles @ New Orleans Saints.

NFL Season Standings 2019

AFC North

Rank Teams
1 Baltimore Ravens
2 Cleveland Browns
3 Cincinnati Bengals
4 Pittsburgh Steelers

AFC East

Rank Teams
1 New England Patriots
2 Buffalo Bills
3 New York Jets
4 Miami Dolphins

AFC South

Rank Teams
1 Jacksonville Jaguars
2 Indianapolis Colts
3 Tennessee Titans
4 Houston Texans

AFC West

Rank Teams
1 Kansas City Chiefs
2 Los Angeles Chargers
3 Oakland Raiders
4 Denver Broncos

NFC North

Rank Teams
1 Green Bay Packers
2 Detroit Lions
3 Minnesota Vikings
4 Chicago Bears

NFC East

Rank Teams
1 Dallas Cowboys
2 Philadelphia Eagles
3 Washington Redskins
4 New York Giants

NFC South

Rank Teams
1 Tampa Bay Buccaneers
2 Atlanta Falcons
3 New Orleans Saints
4 Carolina Panthers

NFC West

Rank Teams
1 San Francisco 49ers
2 Los Angeles Rams
3 Seattle Seahawks
4 Arizona Cardinals

Kontakt

TOUCHDOWN24 Verlag
Thomas Filges
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network