Anzeige
Dienstag, 24 Oktober 2017 15:48

Eagles holen sechsten Sieg, verlieren aber zwei Starter

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Die Philadelphia Eagles haben in Woche 7 den sechsten Saisonsieg eingefahren. Beim 34:24 gegen die Redskins verloren sie aber Jordan Hicks und Jason Peters.
Ein teurer Sieg für die Eagles, die mit Linebacker Hicks und Offensive Tackle Peters zwei wichtige Spieler mit schweren Verletzungen verloren. Der 25 Jahre alte Hicks, der seit 2015 in Philadelphia spielt und seit 2016 in jedem Spiel als Starter auf dem Feld stand, zog sich einen Riss der Achillessehne zu.

Noch schwerer wiegt aber wohl der Ausfall des 35 Jahre alten Peters, der in 166 NFL-Spielen als Starter auf dem Platz war und sich eine Knieverletzung, höchstwahrscheinlich einen Kreuzbandriss, zugezogen hat.

Für beide ist die Saison damit beendet, für die Eagles hingegen wird es langsam heiß. Mit einem Record von 6-1 sind sie momentan das erfolgreichste Team der NFL und genießen beste Playoff-Aussichten.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network