- Anzeige -
Montag, 20 Mai 2019 20:43

Eagles: Chris Long beendet Karriere

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Chris Long hat seine Karriere beendet. Der charismatische Pass Rusher war 2008 als 2nd Overall Pick von den damaligen St. Louis Rams ausgewählt worden.
Der mittlerweile 34-Jährige spielte dann acht Jahre für die Rams und war zumeist ein fester Bestandteil seines Teams. Seine Bestwerte erreichte Long 2011 und 2012 mit 13 bzw. 11,5 Sacks.

Kürzer aber erfolgreicher waren seine späteren Stationen. 2016 holte er zunächst mit den New England Patriots den Super Bowl, eine Saison später mit den Philadelphia Eagles.

Beachtung fand Longs Aktion, der in vielen Projekten sozial engagiert ist, in der Spielzeit 2018, als er sein komplettes Jahresgehalt spendete und dafür mit dem Walter Payton Man of the Year Award ausgezeichnet wurde.

NFL Season Standings 2018

AFC North

Rank Teams
1 Baltimore Ravens
2 Pittsburgh Steelers
3 Cleveland Browns
4 Cincinnati Bengals

AFC East

Rank Teams
1 New England Patriots
2 Miami Dolphins
3 Buffalo Bills
4 New York Jets

AFC South

Rank Teams
1 Houston Texans
2 Indianapolis Colts
3 Tennessee Titans
4 Jacksonville Jaguars

AFC West

Rank Teams
1 Kansas City Chiefs
2 Los Angeles Chargers
3 Denver Broncos
4 Oakland Raiders

NFC North

Rank Teams
1 Chicago Bears
2 Minnesota Vikings
3 Green Bay Packers
4 Detroit Lions

NFC East

Rank Teams
1 Dallas Cowboys
2 Philadelphia Eagles
3 Washington Redskins
4 New York Giants

NFC South

Rank Teams
1 New Orleans Saints
2 Carolina Panthers
3 Atlanta Falcons
4 Tampa Bay Buccaneers

NFC West

Rank Teams
1 Los Angeles Rams
2 Seattle Seahawks
3 San Francisco 49ers
4 Arizona Cardinals

Kontakt

TOUCHDOWN24 Verlag
Thomas Filges
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network