Cowboys cutten Rico Gathers

geschrieben/veröffentlicht von/durch  06.08.2019
Die Zeit von Rico Gathers bei den Dallas Cowboys ist beendet. Der Tight End wurde nach einer Woche im Training Camp entlassen.
Gathers war 2016 in der sechsten Runde von den Cowboys gedraftet worden, schaffte es nach zwei Jahren im Practice Squad aber erst 2018 in den Saisonkader, wo er lediglich drei Pässe für 45 Yards fing.

Die Konkurrenz bei den Cowboys ist nach der Rpckkehr von Tight-End-Legende Jason Witten einfach zu groß. Neben Witten verfügt Dallas noch über Dalton Schultz und Blake Jarwin. Gathers ist zudem nach der Einnahme unerlaubter Substanzen für Woche 1 der kommenden Saison gesperrt.

Markus Schulz

Markus Schulz arbeitet seit 2009 beim Sport-Informations-Dienst in Köln. Seine Leidenschaft für den American Football entdeckte der Familienvater bereits mit elf Jahren während Super Bowl XXIII. 2017 schloss sich Schulz TOUCHDOWN24 zudem als Chefredakteur an. Außerdem hat der gebürtige Mönchengladbacher mehrere Bücher über den US-Sport publiziert und engagiert sich ehrenamtlich als Pressesprecher bei seinem örtlichen Football-Verein Remscheid Amboss.

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Werbung

Meistgelesen

Tom Brady zu den Las Vegas Raiders? 10 Gründe für einen Wechsel

22.01.2020 NFL Markus Schulz

Tom Brady in Schwarz und Silber anstatt in Nautic-Blau? Unvorstellbar, dass Tom Brady in der kommend...