- Anzeige -
Sonntag, 19 August 2018 21:00

Cleveland: Josh Gordon ist zurück

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Josh Gordon ist zurück bei den Cleveland Browns. Der Wide Receiver hatte zuletzt aus privaten Gründen gefehlt. Nun könnte er in Woche 1 gegen die Pittsburgh Steelers starten.
Bevor der 27-Jährige aber wieder voll bei den Browns einsteigen kann, muss er das Drogenmissbrauchsprogramm der NFL durchlaufen, da er von seinem Team während seiner Abwesenheit auf die Non-Football-Illness-Liste gesetzt worden war.

"Es gibt eine Chance", sagte sein Head Coach Hue Jackson und meinte damit einen möglichen Einsatz zum Saisonstart.

Gordon gehört von seinen Fähigkeiten her zu den besten Passempfängern der Liga, hat aber aufgund von Drogenproblemen 2015 und 2016 kein einziges Spiel bestritten und war in der vergangenen Saison wieder aktiviert worden. In fünf Spielen für die Browns fing er 18 Pässe für 335 Yards und einen Touchdown.


NFL Season Standings 2018

AFC North

Rank Teams
1 Baltimore Ravens
2 Pittsburgh Steelers
3 Cleveland Browns
4 Cincinnati Bengals

AFC East

Rank Teams
1 New England Patriots
2 Miami Dolphins
3 Buffalo Bills
4 New York Jets

AFC South

Rank Teams
1 Houston Texans
2 Indianapolis Colts
3 Tennessee Titans
4 Jacksonville Jaguars

AFC West

Rank Teams
1 Kansas City Chiefs
2 Los Angeles Chargers
3 Denver Broncos
4 Oakland Raiders

NFC North

Rank Teams
1 Chicago Bears
2 Minnesota Vikings
3 Green Bay Packers
4 Detroit Lions

NFC East

Rank Teams
1 Dallas Cowboys
2 Philadelphia Eagles
3 Washington Redskins
4 New York Giants

NFC South

Rank Teams
1 New Orleans Saints
2 Carolina Panthers
3 Atlanta Falcons
4 Tampa Bay Buccaneers

NFC West

Rank Teams
1 Los Angeles Rams
2 Seattle Seahawks
3 San Francisco 49ers
4 Arizona Cardinals

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network