Cleveland Browns: Njoku fällt mit gebrochenem Handgelenk aus
NFL
Die Cleveland Browns müssen erst einmal ohne David Njoku auskommen. Der Tight End hatte sich Montagnacht im Spiel gegen die New York Jets das Handgelenk gebrochen.

Damit fällt der 23-Jährige, der in dieser Saison einen Touchdown bisher gefangen hat, etwa einen Monat aus.

Seine Rolle wird in den kommenden Wochen vermutlich Demetrius Harris ausfüllen. Außerdem stehen Pharaoh Brown und Ricky Seals-Jones noch als Tight Ends im Kader der Browns.

Schlagwörter
Top