Anzeige
Mittwoch, 20 Dezember 2017 13:09

Chargers setzen Henry auf die IR-Liste

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Die Saison für Hunter Henry von den Los Angeles Chargers ist vorzeitig beendet. Der Tight End erlitt eine Wunde an der Niere.
Der 23-Jährige erlitt die Verletzung im vierten Viertel bei der Niederlage der Chargers bei den Kansas City Chiefs am vergangenen Wochenende. Damit fehlt er seinem Team im Schlussspurt der Saison, die Chargers haben noch eine kleine Möglichkeit auf die Playoffs. In dieser Saison fing Henry 45 Pässe für 579 Yards Raumgewinn und 4 Touchdowns.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network