Calais Campbell: Jaguars schaffen Fakten
NFL
Die Jacksonville Jaguars haben eine Option gezogen und damit den Vertrag von Calais Campbell um ein Jahr verlängert.
Der 32-Jährige spielt seit 2017 für das Team aus dem US-Sonnenstaat Florida und verbuchte als Defensive End seine Karriere-Höchstwerte von 14,5 und 10,5 Sacks. Neben dem Vertrag von Campbell wurden auch die Verlängerungsoptionen auf Defensive End Lerentee McCray und Safety Cody Davis gezogen.

Tight End Austin Seferian-Jenkins wird die Jaguars nach einer Saison hingegen verlassen müssen.

Top