Buccaneers verlieren bei Sieg über die Browns Kwon Alexander
NFL
Die Tampa Bay Buccaneers haben für ihren 26:23-Erfolg in Overtime gegen die Cleveland Browns einen hohen Preis bezahlt. Linebacker Kwon Alexander zog sich einen Kreuzbandriss zu.
Gemeinsam mit Lavonte Davis gehört Alexander zum Herzstück der Defensive der Freibeuter. Der 24 Jahre alte Viertrundenpick von 2015 gehört seit seiner Rookie-Saison zu den festen Größen. Sein Ausfall wird eine große Lücke in der Box hinterlassen.

Top