Buccaneers geben Vinny Curry den Laufpass
NFL
Das war`s dann für Vinny Curry bei den Tampa Bay Buccaneers. Die Zeit des Defensive Ends endet bei den Bucs nach nur 12 Spielen.

Der 30-Jährige war erst zur abgelaufenen Saison von den Philadelphia Eagles nach Tampa gewechselt. Doch 7 Spiele als Starter, 21 Tackles und 2,5 Sacks reichten für eine Weiterbeschäftigung nicht aus.

Durch die Entlassung sparen die Buccaneers 8 Millionen US-Dollar Cap Space.

Top