2017 noch gegen die Bucs, 2020 im roten Trikot: Tom Brady 2017 noch gegen die Bucs, 2020 im roten Trikot: Tom Brady imago images / Icon SMI

Buccaneers! Brady geht nach Tampa Bay

geschrieben/veröffentlicht von/durch  Dirk Kaiser 18.03.2020
Die Katze ist aus dem Sack, das neue Team von Tom Brady lautet laut NFL-Reporter Ian Rapoport Tampa Bay Buccaneers.
Laut Rapoport sollen sich Brady und die Buccaneers auf etwa 30 Millionen US-Dollar Gehalt im Jahr verständigt haben. Erst gestern hatte der sechsmalige Super-Bowl-Sieger verkündet, dass er nicht zu den New England Patriots zurückkehren wird.

Dort hatte Brady nach seinem Draft 2000 gemeinsam mit Head Coach Bill Belichick eine der größten Dynastien der Sportgeschichte mit neun Finalteilnahmen in 20 Spielzeiten gegründet.

Mit nun 42 Jahren will Brady nochmal woanders sein Glück versuchen und darf in Tampa Bay mit Head Coach Bruce Arians zusammenarbeiten, der dafür bekannt ist, gerade mit erfahrenen Quarterbacks gut arbeiten zu können.

In Florida hat Brady mit den Wide Receivern Chris Godwin und Mike Evans sowie den Tight Ends O.J. Howard und Camerion Brate hervorragende Waffen zur Verfügung.

In der weiteren Free Agency und im Draft sollten die Buccaneers noch Ressourcen in die Offensive Line und Runningback-Position stecken, um Brady den optimalen Support zu geben.

Fun Fact am Rande: Der kommende Super Bowl findet in Tampa statt - Brady könnte die Bucs als erstes Team der NFL-Geschichte in einen Heim-Super-Bowl führen.

Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht verfügbar.
6.50 EUR
Heft 32 Ausgabe APR 2020 Deines American Football Magazins TOUCHDOWN24.



Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden

Meistgelesen

Kommentar: Vier weitere Jahre Robert Huber? Vier weitere Jahre Intransparenz

11.03.2020 GFL Sebastian Mühlenhof

Der AFVD-Präsident Robert Huber ist für vier weitere Jahre gewählt worden. Somit gibt es auch in ...