Anzeige
Mittwoch, 31 Mai 2017 11:15

Bruder Nzeocha - noch ein Deutscher in der NFL

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Eric Nzeocha, Bruder von Cowboys-Linebacker Mark Nzeocha, wurde von den Tampa Bay Buccaneers unter Vertrag genommen.

Eric Nzeocha, der seine Football-Karriere bei den Franken Knights begonnen hatte, profitiert dabei von einer Sonderregelung der NFL, die es vier ausgewählten Teams erlaubt einen weiteren internationalen Spieler aufzunehmen. Die Tampa Bay Buccaneers entschieden sich daraufhin für Eric Nzeocha. Auch die weiteren drei Teams, die von der Regel begünstigt wurden, stammen aus der NFC South.

Einen Haken hat die Sache aber noch: Die vier Spieler dürfen sich maximal für den Practise Squad empfehlen - ein Einsatz 2017 ist nicht gestattet. Damit muss der erste NFL-Auftritt des 24-Jährigen aus Neusitz in Bayern noch mindestens bis 2018 warten.

Coaches Corner

Erfolgreich passen: Drei Varianten für dein Vertical Stretch Passing Game!

“Concept Passing”, bezeichnet die Idee, ein Playbook auf stets gleichbleibenden Kombinationen aufzubauen, unabhängig von Formation und Alignment der gegnerischen Verteidigung. Viele Mannschaften basieren Ihr komplettes offensives System auf den Ansätzen...

Mehr...

Facebook

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network