Anzeige
Montag, 24 September 2018 20:31

Browns ernennen Mayfield zum Starting-Quarterback

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Die Cleveland Browns machen Nägel mit Köpfen. Nachdem Rookie-Quarterback Baker Mayfield die ehemals Sieglosen zum ersten Erfolg nach 19 Partien geführt hatte, wurde er am Montag zum Starter ernannt.
Der First Overall-Pick des diesjährigen Draftes war am Donnerstag gegen die New York Jets beim Stand von 0-14 Ende des zweiten Viertels für den angeschlagenen Tyrod Taylor eingewechselt worden und hatte die Browns noch zu einem 21:17 geführt.

"Er hat es geschafft. Hat wirklich gut funktioniert. Er hatte das Team zum Sieg geführt, was ich für sehr wichtig hielt", begründete Head Coach Hue Jackson seine Entscheidung.

Als nächstes tritt Cleveland bei den Oakland Raiders an.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network