Noch
bis zum Super Bowl 2018
Anzeige
Freitag, 10 November 2017 09:08

Achillessehnenriss: Saison für Sherman beendet

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Die Legion of Boom von den Seattle Seahawks wird in der restlichen Saison ohne Richard Sherman auskommen müssen. Der Superstar zog sich einen Riss der Achillessehne zu.
Es geschah im dritten Viertel beim 22:16 im Divisionsduell gegen die Arizona Cardinals in der vergangenen Nacht. Damit wird Sherman erstmals seitdem er sich in seiner Debütsaison 2011 einen Starter-Platz erkämpft hatte, NFL-Spiele verpassen.

"Ich wusste gleich, was passiert war", sagte Sherman kurz nach dem Spiel.

Neben Sherman hat sich auch Left Tackle Duane Brown verletzt. Was genau sich der Neuzugang, der erst vor wenigen Wochen von den Houston Texans zum Team von Head Coach Pete Carroll hinzugestoßen war, zugezogen hat, ist noch nicht klar.  

Magazin Store

Coaches Corner

Erfolgreich passen: Drei Varianten für dein Vertical Stretch Passing Game!

“Concept Passing”, bezeichnet die Idee, ein Playbook auf stets gleichbleibenden Kombinationen aufzubauen, unabhängig von Formation und Alignment der gegnerischen Verteidigung. Viele Mannschaften basieren Ihr komplettes offensives System auf den Ansätzen...

Mehr...

Ergebnisse NFL 2017

Divisional Playoffs

Divisional Playoffs
Philadelphia Eagles 15:10 Atlanta Falcons
New England Patriots 35:14 Tennessee Titans
Pittsburgh Steelers 42:45 Jacksonville Jaguars
Minnesota Vikings 29:24 New Orleans Saints

Facebook

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network