Anzeige
Donnerstag, 22 Juni 2017 18:38

125 Millionen US-Dollar für fünf Jahre: Derek Carr neuer Rekordspieler

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Derek Carr wird bestbezahlter NFL-Profi Derek Carr wird bestbezahlter NFL-Profi Foto: Erik Drost | Collage: TD24
Die Oakland Raiders haben ihren Quarterback mit einem Mega-Vertrag ausgestattet. Derek stieg mit 125 Millionen US-Dollar für einen Fünfjahresvertrag zum Rekordspieler auf.

Der 26-Jährige löst damit Quarterback Andrew Luck von den Indianapolis Colts als bestbezahlten NFL-Spieler ab, der auf 24,6 Millionen US-Dollar Jahressalär kommt. "Es ist vollbracht", twitterte Carr um 16.09 Uhr und ergänzte: "Lasst uns nun Football spielen."

Carr spielt seit 2014 für die Raiders, nachdem er in der zweiten Runde gedraftet worden war. In den drei bis heute absolvierten Spielzeiten kommt Carr auf 11.194 Pass-Yards, 81 Touchdown-Pässe und 31 Interceptions.

Womöglich wird Carr nicht lange der bestbezahlteste NFL-Spieler sein: Die Detroit Lions befinden sich aktuell mit Quarterback Matthew Stafford in Verhandlungen um eine Vertragsverlängerung. Nicht unwahrscheinlich, dass Stafford einen noch größeren Deal abschließen wird.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network