NFL

"Die Los Angeles Rams haben einen neuen Look", steht auf der Homepage der NFL-Franchise geschrieben. Das Team bezeichnet das Jahr 2020 als Beginn einer neuen Ära.
Eine Saison nach seinem Holdout für einen besseren Vertrag bei den Los Angeles Chargers hat Melvin Gordon nun bei den Denver Broncos angeheuert.
Die Los Angeles Rams haben das Kapitel Todd Gurley beendet. Der Runningback läuft nach einer Knieverletzung 2018 seiner Form hinterher.
Bruce Irvin kehrt an den Ort zurück, an dem seine NFL-Karriere 2012 begonnen hatte. Damit verstärkt er den Pass Rush der Seattle Seahawks.
Das Kapitel Jacksonville Jaguars ist für Nick Foles geschlossen. Nach nur einer Saison wechselt der Super-Bowl-MVP der Saison 2017 zu den Chicago Bears weiter.
Die Katze ist aus dem Sack, das neue Team von Tom Brady lautet laut NFL-Reporter Ian Rapoport Tampa Bay Buccaneers.
Philip Rivers will es nochmal wissen - die Indianapolis Colts offenbar auch. Der Quarterback-Routinier unterschrieb einen Einjahresvertrag über 25 Millionen US-Dollar.

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden

Meistgelesen

Mehr als nur ein Verband - das wirtschaftliche Netzwerk des AFVD

19.08.2020 First Down Mike Lemon

In aller Munde – ob nun positiv oder in letzter Zeit vermehrt negativ – der American Football Ve...