NFL

NFL

Die Los Angeles Rams haben Jared Goff mit einem Vierjahresvertrag an sich gebunden. Der Quarterback, First-Overall-Pick von 2016, erhält einen Vierjahresvertrag über 134 Millionen US-Dollar.
Die Cincinnati Bengals haben Giovanni Bernard zwei weitere Jahre über die anstehende Saison hinaus an sich gebunden. Der vielseitige Runningback erhält dafür 10,3 Millionen US-Dollar.
Mike Pouncy bleibt den Los Angeles Chargers erstmal bis einschließlich der Saison 2020 erhalten. Franchise und Center einigten sich auf eine Verlängerung um eine weitere Season für 9 Millionen US-Dollar.
La`el Collins ist der nächste Spieler aus dem Roster der Dallas Cowboys, der sich über eine Vertragsverlängerung freuen darf. Der Offensive Tackle, der seit 2015 zum Stammpersonal in der O-Line der Cowboys zählt, unterschrieb einen Fünfjahresvertrag über 50 Millionen US-Dollar, davon 35 Millionen als Garantiesumme.
Die Indianapolis Colts haben den Vertrag mit Jacoby Brissett verlängert. Der Quarterback unterschrieb einen neuen Zweijahresvertrag über 30 Millionen US-Dollar.
Die Minnesota Vikings haben ihren Receiving-Corps nochmal ergänzt. Josh Doctson unterschrieb einen Einjahresvertrag.
Die New England Patriots haben Demariyus Thomas zurückgeholt. Erst am Samstag war der erfahrene Wide Receiver entlassen worden.
Seite 10 von 121
Top