Wer die Berlin Rebels kennt, der weiss, hier wird nichts schön geredet und so gibt man auf Seiten der Hauptstadt-Rebellen auch offen zu, der Start in die neue Saison gegen die Hamburg Huskies verlief, trotz Sieg, noch holprig.
Erfolgreicher Start für die Berlin Rebels. Am 1. Spieltag der GFL gewannen die Rebels mit 24:0 gegen die Hamburg Huskies.
Bei strahlendem Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen sind die Bundesliga-Footballer der Hamburg Huskies erfolgreich in die Saison gestartet.
Genau 209 Tage mussten die Fans der Hamburg Huskies warten, am Sonnabend ist es jetzt soweit: Die footballlose Zeit hat ein Ende und das Lederei fliegt endlich wieder.
Mit Jozef Tobolkiewicz haben die Huskies schon einen britischen Offensive Lineman für die anstehende Saison verpflichtet, jetzt kommt der nächste Neuzugang für die schweren Jungs: von der Insel Ibrahim Ahmed zieht es von der Themse in die Hansestadt.
Die Bundesliga-Footballer der Hamburg Huskies haben eine weitere Verstärkung für die Defensive unter Vertrag genommen. Defensive Back Kennedy Johnson kommt vom Linfield College (NCAA Div III) an die Elbe.
Rund zwei Monate vor Saisonbeginn müssen die Bundesliga-Footballer der Hamburg Huskies ihre Coaches Staff umbauen.
Die Bundesliga-Footballer der Hamburg Huskies bauen ihr Team für die anstehende GFL-Saison weiter aus und ein langjähriger Weggefährte der Schlittenhunde übernimmt eine neue Aufgabe: Der US-Amerikaner Kendral Ellison wird neuer Defensive Coordinator.
Die Bundesliga-Footballer der Hamburg Huskies sind auf der Suche nach einem neuen Spielmacher für die kommende Saison fündig geworden. Der US-Amerikaner Quentin Williams wird die Offensive der Schlittenhunde anführen.
Das ist ein toller Start ins Neue Jahr für die Hamburg Huskies und eine schlechte Nachricht für die gegnerischen Quarterbacks: Defensive Lineman Milos Lisanin wird auch in der anstehenden Saison für die Schlittenhunde auflaufen.Der 28-jährige Serbe war in der abgelaufenen Spielzeit der Schrecken aller Spielmacher und konnte mit 18 Quarterback-Sacks die meisten in der gesamten GFL verbuchen.„Wir haben im vergangenen Jahr etwas angefangen, das möchte ich gerne zu Ende bringen“, erklärt der 1,88 Meter große und 120 Kilo schwere Abwehrbrocken, der in zwölf Spielen gleich 29 „Tackles for loss“ (29) produzierte, seine Rückkehr. „Ich erwarte von der neuen Saison eine ganze Menge“, so der serbische Nationalspieler weiter. „Es kommen viele neue Spieler zu den Huskies und mein erklärtes Ziel sind ganz klar die Playoffs. Ich weiß, dass wir das schaffen können.“Huskies-Sportdirektor Timothy Speckman: „Milos hat schon letztes Jahr gezeigt, was in ihm steckt, als er die Liga in Sachen Sacks angeführt hat. Er ist ein harter und smarter Spieler, der unglaublich schwer zu stoppen ist und ein wichtiger Teil unserer Defense sein wird. Deshalb sind wird glücklich, Milos wieder bei uns zu haben.“Text: PR Hamburg Huskies - Thomas Köhn

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden

Meistgelesen

Kommentar: Vier weitere Jahre Robert Huber? Vier weitere Jahre Intransparenz

11.03.2020 GFL Sebastian Mühlenhof

Der AFVD-Präsident Robert Huber ist für vier weitere Jahre gewählt worden. Somit gibt es auch in ...