- Anzeige -
Mittwoch, 21 Juni 2017 13:55

Ravensburg Razorbacks auf Erfolgskurs

geschrieben/veröffentlicht von/durch Touchdown24 - Redaktion
Die Ravensburg Razorbacks sind in dieser Saison bislang sehr stark aufgetreten. Vier der fünf absolvierten Spieltage konnten sie für sich entscheiden und sich so an die Spitze der GFL2 Süd Tabelle setzen.

Gegen die Fursty Razorbacks und die Albershausen Crusaders konnten sie sogar schon zwei Mal triumphieren. Mit einem Punkteverhältnis von 8:2 gehören sie momentan zu den besten Teams der Liga. Auch Headcoach John Gilligan ist zufrieden mit der Leistung seiner Jungs. Vor allem schätzt er ihren Kampfgeist, den sie zuletzt in Albershausen unter Beweis gestellt haben. Im letzten Viertel kämpfte sich das Team dort aus einem 35:28 Rückstand in die Führung und konnte das Spiel in den letzten Minuten so doch noch für sich entscheiden. Mit einem Endstand von 42:38 gewannen sie gegen die Crusaders.

Am 25.06. um 15 Uhr treten die Razorbacks daheim im Razordome zum ersten Mal in dieser Saison gegen die Kirchdorf Wildcats an. Ab 13:30 Uhr haben sich die Razorbacks wieder ein cooles Rahmenprogramm für Euch ausgedacht, diesmal sorgt die Band Red Carpet für Stimmung. Die Jungs unterhalten Euch vor dem Spiel mit eigenen Pop/Rock Songs. Für die Kids gibt es wie immer den Kids Club und dieses Wochenende auch eine Hüpfburg. Und wer auf den Razorbacks Style steht sollte unbedingt an unserem Merch Stand vorbeischauen. Die Razorbacks haben T-Shirts, Hoodies und brandneue Snapbacks für Euch auf Lager. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

GEGNER: KIRCHDORF WILDCATS
Die Kirchdorf Wildcats bestehen seit 1986. Seit 2011 spielen die Niederbayern wieder ununterbrochen in der GFL2. 2014 gelang ihnen sogar die Meisterschaft, jedoch scheiterte das Team in den Relegationsspielen. Die Saison 2016 beendeten sie auf einem starken Tabellenplatz zwei. Für diese Saison konnte sich das Team von Headcoach Christoph Riener auf vielen Positionen verstärken.

INTERVIEW MIT MARTIN KREH ZUM DRITTEN SAISONHEIMSPIEL

Wie lange spielst du schon American Football und in welcher Position wirst du normal eingesetzt? Wie bist du zu dieser Sportart gekommen?
Angefangen habe ich 2009 in der Jugend bei den Razorbacks. Meine Position heisst Center, was zur Offensive Line gehört. Wir sind dazu da, um die Runningbacks und Quarterbacks zu beschützen. Wie die meisten anderen im Team war auch ich auf der Suche nach einer Sportart, in der es etwas heftiger zugeht und bei der man sich so richtig auspowern kann.

Was ist dein größtes Ziel im Hinblick auf deine sportliche Karriere?
Im Hinblick auf meinen Verein will ich über die nächsten Jahre gesehen auf jeden Fall noch ein paar Jahre in der GFL1 (1. Football Bundesliga) spielen. Momentan sind wir in Deutschland schon unter den Top 20 Mannschaften gelistet, aber besser zu werden steht stets im Fokus. Für mich persönlich ist es das Ziel, in den Nationalkader, welcher aktuell amtierender Europameister ist, berufen zu werden.

Ihr habt die Saison mit Spielen gegen Aufsteiger begonnen und dabei eine gute Performance abgeliefert. Am Wochenende spielt ihr das erste Mal in dieser Saison gegen die renommierten Kirchdorf Wildcats, denen Ihr letztes Jahr in beiden Spielen unterlegen seid. Wie schätzt du die Chancen auf einen Sieg zu Hause dieses Wochenende ein und wie bereitet ihr Euch auf diese anspruchsvolle Partie vor?
Auch in Kirchdorf wir nur mit Wasser gekocht. Mit einer geschlossenen Teamleistung und guter Vorbereitung ist jeder Gegner schlagbar. Hierfür analysieren wir die bisherigen Spiele der kommenden Gegner und passen unseren eigenen Gameplan an. Zusätzlich haben wir ein Heimspiel, was den Stress der langen und anstrengenden Anfahrt nimmt und mit unseren Fans im Rücken haben wir auf jeden Fall die Energie, am Sonntag mit einem Sieg vom Feld zu gehen.

Text: PR Ravensburg Razorbacks - Storywings

Facebook

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Aktuelle Ausgabe

Kontakt

TOUCHDOWN24 Verlag
Thomas Filges
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network