Anzeige
Sonntag, 26 August 2018 21:51

GFL2: Fighting Farmers steigen wieder ab

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
GFL2: Fighting Farmers steigen wieder ab Foto: all-about-football.de
Aufsteiger Montabaur Fighting Farmers ist auf direktem Wege wieder zurück in die 3. Liga geschickt worden. Nach einer 6:38-Niederlage bei den Gießen Golden Dragons ist die Klasse nicht mehr zu halten.
Mit einer "Perfect Season" waren die Fighting Farmers 2017 aufgestiegen, mit nur einem Sieg aus den ersten elf Spielen ist die Saison alles andere als wunschgemäß verlaufen. "Aufgestiegen sind wir als Team. Und heute steigen wir als Team wieder ab. Wir alle haben gewusst, dass es für uns extrem schwer werden würde in der GFL2. Den Schritt zu wagen war dennoch richtig. Wer ungeschlagen Meister wird in der Regionalliga, der muss sich im Rahmen seiner Möglichkeiten auch der sportlichen Herausforderung stellen", gab der Verein auf seiner Facebook-Seite bekannt und bedankt sich unter anderem bei seinen Fans.


Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network