- Anzeige -
Montag, 18 Februar 2019 09:01

Alexander Borgmann kehrt nach Ravensburg zurück

geschrieben/veröffentlicht von/durch TOUCHDOWN24 Redaktion
Nach einem Jahr in Finnland kehrt Defensive Back Alexander Borgmann nach Ravensburg zurück und wird 2019 wieder die Abwehrreihend er Razorbacks verstärken.

Borgmann spielte schon von 2012 bis 2017 in verschiedenen Altersklassen bei den Oberschwaben und trainierte zuletzt auch die Jugendmannschaften. Zudem wurde er zum Trainer der Jugendauswahl Baden-Württemberg berufen. Dies alles ließ er 2018 hinter sich und nutzte ein Angebot der Kuopio Steelers, um einige Zeit im Ausland zu verbringen.

In Finnland erarbeitete sich Borgmann aufgrund seiner Vielseitigkeit schnell den Namen „das deutsche Taschenmesser“ und schaffte es mit seinem Team bis ins Finale der ersten Liga. Neben vielen neuen kulturellen Eindrücken hat vor allem das neue Team bei Alexander einen bleibenden Eindruck hinterlassen. „Das Team war sehr jung und extrem motiviert, so dass wir in den bis zu 4 Trainingseinheiten pro Woche viel bewegen konnten. Außerdem war es für mich extrem spannend ein komplett anderes Spielsystem kennen zu lernen“.

Davon, dass das Jahr in Finnland nicht geschadet hat, konnten sich die Razorbacks bis jetzt vor allem in verschiedenen Einheiten im Fitness Studio überzeugen. 2019 wird Borgmann sicher wieder eine Stütze der Defensive rund um den neuen Head Coach und Defensive Coordinators John Harper werden.

Text: PR Ravensburg Razorbacks

Aktuelle Ausgabe

Facebook

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network