GFL

Gerade noch rechtzeitig vor Ende der Wechselfrist sind die Schwäbisch Hall Unicorns letzte Woche fündig geworden: Defense Back Adehkeem Brown kommt für den in der GFL nicht spielberechtigten Monteze Latimore nach Hall. Zuletzt war der Amerikaner in Italien bei den Turin Giaguari aktiv.
Der erwartet unangenehme Gegner empfing die Schwäbisch Hall Unicorns am Sonntag in Marburg. Die Mercenaries forderten den Hallern einiges ab, mussten sich am Ende aber beim 45. Sieg der Unicorns in Folge mit 36:42 geschlagen geben.
Durchatmen! Dieses Footballspiel endete für die Hildesheim Invaders genauso kurios wie es begonnen hatte, aber mir dem glücklicheren Ende für das Team um den an diesem Tag unermüdlichen Runningback Phil Gamble: Die Hildesheim Invaders schlugen vor 1041 Zuschauern am heimischen Philosophenweg die Berlin Rebels mit 36:30 (8:14/16:0/6:0/6:16). Für die Entscheidung…
Mit einem klaren und nie gefährdeten 21:49 (7:21; 0:14; 0:7; 14:7) Sieg gegen die Kiel Baltic Hurricanes, kehrt die Mannschaft von Troy Tomlin zurück aus dem hohen Norden.
Beim klaren 46:0 Universe Auswärtssieg in München lässt die starke Frankfurter Defense den Cowboys keine Chance.
Am Samstag, den 03.08.2019 machen sich die Men in Purple auf den langen Weg zu den Munich Cowboys
Am kommenden Sonntag liegt eine der weitesten Punktspielreisen vor den Schwäbisch Hall Unicorns: Um 16:00 Uhr treffen sie im fast 300 Kilometer entfernten Marburger Georg-Gaßmann-Stadion auf die dort beheimateten Mercenaries. Sie sind nach Frankfurt die engsten Verfolger der Unicorns in der GFL-Süd.Wirft man nur einen Blick auf das deutliche 52:9,…

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden

Meistgelesen

Kommentar: Huber macht sich seine Welt, widewide wie sie ihm gefällt

01.05.2020 GFL Patrick Rebien

Gäbe es einen Guinness-Rekord für die Distanz zwischen einem Verband und seinem Sport, hätte der ...