Donnerstag, 25 Oktober 2018 10:00

NCAA Poll Watch

geschrieben/veröffentlicht von/durch Moritz May
Alabama, Clemson, Notre Dame, LSU... der aktuelle Poll Watch der NCAA.


Top 25 Poll:

1. Alabama
2. Clemson
3. Notre Dame
4. LSU
5. Michigan
6. Texas
7. Georgia
8. Oklahoma
9. Florida
10. UCF
11. Ohio State
12. Kentucky
13. West Virginia
14. Washington State
15. Washington
16. Texas A&M
17. Penn State
18. Iowa
19. Oregon
20. Wisconsin
21. South Florida
22. NC State
23. Utah
24. Stanford
25. Appalachian State


Poll Watch:

#11 Ohio State (-9)
Nach der verheerenden Niederlage gegen die Purdue Boilmakers haben die Playoff Hoffnungen der Buckeyes einen herben Dämpfer erlitten. Jedoch unmöglich ist zu diesem Zeitpunkt der Saison noch nichts. Eine weitere Niederlage dürfen sich die Buckeyes jedoch nicht mehr leisten.

#14 Washington State (+11)
Mit dem Sieg gegen die Oregon Ducks klettern die Cougars nicht nur in der PAC-12 nach oben. Auch im Top 25 Poll. Mehr als ein Dark Horse auf die Playoffs sind die Cougars jedoch nicht. Es folgen jedoch noch schwere Spiele in Stanford und gegen Washington. Können diese gewonnen werden, sind die Cougars ein klarer Favorit auf die PAC-12 Championship.

#19 Oregon (-7)
Oregon fällt nach der Niederlage gegen Washington State um sieben Plätze nach unten auf #19. Nach zwei Niederlagen dürfte klar sein, dass die Playoffs für die Ducks kein Thema sein werden. Auch in der Eigenen Division sind die Ducks maximal noch ein Dark Horse auf die PAC-12 Championship.

#20 Wisconsin (+3)
Wisconsin erholt sich von der Niederlage gegen Michigan in Week 8 und klettert wieder nach oben in den Polls. Jedoch haben sich die Badgers wohl schon lange von sämtlichen Playoff-Hoffnungen verabschieden müssen. In der BIG10 West sind sie momentan zweiter hinter Northwestern, hier dürfen sich die Badgers also noch Hoffnungen auf deinen Titel machen.

#23 Utah (+10)
Die Utah Utes sind zurück in den Top 25. Nach den starken Spielen gegen Standford, Arizona und die schwer gebeutelten USC Trojans nur die logische Konsequenz. Die Spitzenreiter der PAC-12 South stehen einem intressanten Restprogramm entgegen. So treffen sie unter anderem auf Chip Kellys UCLA Bruins, auf Oregon oder Colorado. Gewinnt Utah diese Spiele, so ist ihnen die PAC-12 South Championship eigentlich nicht mehr zu nehmen.

#25 Appalachian State (+4)
Appalachian State, die vor einigen Jahren noch nicht einmal FBS Football gespielt haben sind nun in den Top 25! Heimlich still und leise baut sich das Team aus der Sun Belt Conference eine bärenstarke Mannschaft auf. Mit 5-1 und 3-0 in der eigenen Division sind die Mountaineers dabei auf jeden Fall ein Mitfavorit um die Sun-Belt Championship.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network